Breitbandversorgung in Deutschland

Der ITG-Fachausschuss 5.2 „Kommunikationsnetze und -systeme“ mit seiner Fachgruppe 5.2.5 „Access- and Home-Networks“ veranstaltet vom 20. bis 21. April 2015 in Berlin die 9. Fachkonferenz zum Thema Breitbandversorgung in Deutschland.

 

Die Konferenz hat seit Beginn im Jahr 2005 technische und nichttechnische Aspekte der Breitbandversorgung gleichermaßen beleuchtet. Das ermöglichte den Teilnehmern, ein Gesamtbild der aktuellen Entwicklung zu gewinnen. Dieses Grundprinzip leitet auch die 9. Neuauflage der Konferenz.

 

Die 9. Fachkonferenz „Breitbandversorgung in Deutschland“ soll einen Überblick über die neuesten Entwicklungen und die Situation in Deutschland im internationalen Vergleich geben. Auch dieses Mal verschränken wir technische, betriebswirtschaftliche und juristische Aspekte so miteinander, dass alle Beteiligten voneinander lernen und profitieren können. Ziel der Fachkonferenz ist es, das deutsche Forum für politisch-regulatorische als auch für technische und wirtschaftliche Fragen zur Breitbandversorgung in Deutschland zu sein. Die Konferenz soll Entscheidungsträger sowie Netz- und Produktplaner bei den Kommunen, Versorgern, Netzbetreibern und Herstellern ansprechen; sie soll informieren und eine Plattform für einen interdisziplinären Gedankenaustausch bieten. 

 

Begleitend findet an beiden Tagen eine Ausstellung zu den Themen der Konferenz statt. Produkte und Dienstleistungen sollen dort einem fachkundigen Publikum präsentiert werden. Interessierte Aussteller wenden sich bitte bis zum 31.03.2015 an den lokalen Konferenzorganisator.

 

Wir freuen uns sehr, Sie zur 9. ITG Fachkonferenz „Breitbandversorgung in Deutschland“ begrüßen zu dürfen.

 

Dr. Ronald Freund

Konferenzleitung

Abendveranstaltung

Geselliges Abendessen am 20.04.2015 um 19:30 Uhr im
Restaurant Oxymoron
Rosenthaler Str. 40/41
10178 Berlin
Tel. 030 - 2839 1886
www.oxymoron-berlin.de

Programmausschuss

  • Dr.-Ing. Andreas Bluschke, Teleconnect GmbH, Dresden
  • Prof. Dr.-Ing. Ralf Boden, Hochschule für Technik und Wirtschaft,
  • Dresden
  • Dipl.-Ing. Marco Dietrich, ELCON Systemtechnik GmbH,
  • Hartmannsdorf
  • Dr.-Ing. Wolfgang Endemann, Technische Universität Dortmund
  • Dr.-Ing. Ronald Freund (MBA), Fraunhofer HHI, Berlin
  • Dipl.-Ing. Nikolaus Gieschen, Deutsche Telekom AG, T-Labs, Berlin
  • Dr.-Ing. Wolfgang Kluge, Ericsson, Backnang
  • Prof. Dr.-Ing. Rudi Knorr, Fraunhofer ESK, München
  • Dr.-Ing. Klaus-Dieter Langer, Fraunhofer HHI, Berlin
  • Dr. Karl-Heinz Neumann, Wiss. Institut f. Infrastruktur u.
  • Kommunikationsdienste GmbH, Bad Honnef
  • Dr.-Ing. Erik Oswald, Fraunhofer ESK, München
  • Dr. Thomas Plückebaum, Wiss. Institut f. Infrastruktur u.
  • Kommunikationsdienste GmbH, Bad Honnef
  • Dr. Thomas Pfeiffer, Alcatel-Lucent Bell Labs, Stuttgart
  • Dipl.-Ing. Karlheinz Ronge, Fraunhofer IIS, Erlangen
  • Kai Seim, seim und partner, Taunusstein
  • Prof. Dr.-Ing. Joachim Speidel, Universität Stuttgart
  • Dipl.-Ing. Walter Tengler, München
  • Prof. Dr.-Ing. Ralph Urbansky, Technische Universität Kaiserslautern
  • Dipl.-Ing. Ingo Willimowski, Vodafone GmbH, Düsseldorf
  • Dr. Rong Zhao, Detecon International GmbH, Köln

9. ITG Fachkonferenz

20.-21. April 2015

Tagungsort:
Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik
Heinrich-Hertz-Institut
3D Innovation Center
Salzufer 6
(Eingang Otto-Dibelius-Straße)
10587 Berlin

Programm

Informationen für Aussteller

Online-Anmeldung

Fax-Anmeldung

Veranstalter


Informationstechnische Gesellschaft im VDE

ITG Fachausschuss 5.2 „Kommunikationsnetze und –systeme“
ITG Fachgruppe 5.2.5 „Access- and Home-Networks“

Weitere Informationen
zur 9. ITG Fachkonferenz

Wissenschaftliche Konferenzleitung

Dr.-Ing., MBA Ronald Freund

Dr.-Ing., MBA Ronald Freund

Tel.
+49 30 31002-652
Fax
+49 30 31002-250

Lokale Organisation

Dr.-Ing. Klaus-Dieter Langer

Dr.-Ing. Klaus-Dieter Langer

Tel.
+49 30 215 3815