Free2C Desktop Displays

Ein autostereoskopisches 3D-Display mit UXGA-Auflösung

Das Free2C Desktop Display zählt nicht nur zu den höchstauflösenden 3D-Displays seiner Klasse; mit Free2C gelang es darüber hinaus erstmalig, dem Betrachter einen freien Bewegungsspielraum in drei Dimensionen zu ermöglichen. Durch eine speziell entwickelte Technologie wird die augenverträgliche Wiedergabe großer stereoskopischer Tiefen ermöglicht, womit dieses 3D-Display insbesondere für den Einsatz in Anwendungsfeldern der Medizin, Architektur, Simulation, des Designs und der Konstruktion geeignet ist.

Spezifikationen

  • Kein Tragen von Spezialbrillen erforderlich
  • Freie Positionierung eines Betrachters
  • Exzellente Stereobildtrennung
  • Sehr hohe örtliche Auflösung (1200 x 1600)
  • Exzellente Farbwiedergabe und Helligkeit
  • Kompatibilität mit einer Vielzahl von Softwareanwendungen wie CATIA