Eingebettete Systeme

Die Arbeitsgruppe "Eingebettete Systeme" beschäftigt sich mit Forschungsthemen und Lösungen für die Verarbeitung von Multi Media Daten. Da die Entwicklung eingebetteteter Systeme für diese Anwendungen eine effiziente Abstimmung von Hardware, Software und der gesamten Systemarchitektur verlangt, liegt ein weiterer Schwerpunkt der Arbeiten der Arbeitsgruppe im Bereich der Methoden des HW/SW Co-Designs. Dabei wird eine große Bandbreite unterschiedlicher Architekturansätze berücksichtigt, die von durch Hardware beschleunigten Coprozessoren bis zu Mehrfachkern-Plattformen reicht. Der entsprechende Entwurfsprozess wird dabei von Methoden wie Profiling und HW/SW Co-Simulation und Prototypensystemen begleitet.
Die Arbeitsgruppe konzentriert sich auf Algorithmen für die Videosignalverarbeitung und aktuelle Codierungsstandards, die – wie H.264/AVC und HEVC – in der Abteilung entwickelt wurden, und setzt diese in vielfältigen Bereichen wie mobilem TV, medizinischen Geräten oder Automobilanwendungen ein.

Forschungsthemen

Unsere Forschungen erstrecken sich auf verschiedene Gebiete eingebetteter Multimediaverarbeitung.

Weiterlesen

Projekte

Erkunden Sie die laufenden und abgeschlossenen Projekte der Embedded Systems-Gruppe, die für öffentliche und industrielle Kunden durchgeführt wurden.

Weiterlesen

Publikationen

Beiträge in Fachzeitschriften, Tagungsberichte, Vorträge und Tutorien, Standardisierungsbeiträge und Bücher. Erfahren Sie mehr über die Publikationen unserer Wissenschaftler.

Weiterlesen

Team

Ihr Partner für Forschung und Produktentwicklung: Sprechen Sie unsere Wissenschaftler gern an.

Weiterlesen