1. August 2014

Live Panorama Streaming und Navigation

Mittendrin statt nur dabei mit der OmniCam-360

Die OmniCam-360 ist ein weltweit einzigartiges System zur Erfassung hochauflösender Panorama-Videos – nicht nur Fußballweltmeister-
schaften, auch Konzerte und Opern können in einem Panorama von bis zu 360° in Ultra High Definition erlebt werden. Die Übertragungen dieser Events können sich Zuschauer künftig live auf großen Kinoleinwänden und auf mobilen Endgeräten wie Tablets oder Smartphones anschauen.

Die kompakte und handliche OmniCam-360 des Fraunhofer HHI ist ein weltweit einzigartiges Kamerasystem zur Erfassung hochauflösender 360°-Panorama-Videos. Zehn auf einem Spiegel-System befestigte HD-Kameras liefern Einzelaufnahmen, die in Echtzeit korrigiert und zu einem parallaxefreien Videopanorama zusammengefügt werden. Ob zu Hause oder unterwegs – die Aufnahmen der OmniCam-360 sind künftig auch als Apps auf den mobilen Geräten wie Tablet, Smartphone oder Laptop verfügbar. Der Zuschauer hat dann die Möglichkeit, nach Belieben in der 360°-Aufnahme zu navigieren und die Perspektive im Stadion oder der Konzerthalle individuell zu wählen.  

Auf der IBC 2014 ermöglicht die App auf dem Tablet das Live Panorama Streaming und die Live Navigation.

Anwendungsfelder der Technologie

  • Produktion von Panoramen für Themenparks und immersive Medien
  • Live-Produktion und -übertragung für Panorama-Kinos
  • Content-Produktion für Panorama-Streaming-Anwendungen
  • Real-time Pan & Scan-System für Live-Produktionen, z. B. Sportübertragungen, Konzerte

Technischer Hintergrund
Die OmniCam-360 wiegt nur 16 Kilogramm und ist nicht größer als eine Fernsehkamera. Die Ultra HD Panoramakamera besteht aus einem skalierbaren, auf Spiegel basierenden Multikameraträger und ermöglicht die Aufnahme von Panorama-Videos mit einer Auflösung von 2.000 x 10.000 Bildpunkten. 10 Digitalkameras liefern Einzelaufnahmen, die dank der Technologie des Fraunhofer HHI in Echtzeit parallaxefrei zu einem qualitativ hochwertigen Videopanorama zusammengefügt werden. Eine aufwendige Kalibrierung entfällt.

Vorteile der Technologie 

  • UHD Panorama Video-Produktion
  • Echtzeit parallaxefreies Zusammenfügen zu 360° UHD Videopanorama  
  • Interaktive Navigation in 360° UHD Video-Panorama-Aufnahmen

Die hohe Leistung, Funktionalität und Praktikabilität der OmniCam-360 wurde bereits in mehreren Produktionen erprobt. So zeichnete das Fraunhofer HHI mit der OmniCam-360 u.a. das Finalspiel der FIFA-WM 2014 in einem 360°-Panorama auf. Die Aufnahmen werden im 2016 neu entstehenden FIFA-Museum in Zürich immersiv zu erleben sein. 

Im Rahmen des Projekts ORTE DER MUSIK werden Konzerte der Berliner Philharmoniker, des Andromeda Mega Express Orchestras und des Rundfunkchors Berlin im 360°-Panorama aufgezeichnet.