Chemistry goes digital: Startups Corporate Sciences

NOV 2018

26

Berlin

Der Bundesverband Deutscher Startups (BVDS), das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und die Chemische Fabrik (CIF) laden am 26. November 2018 zusammen mit dem Smart Data Forum (SDF) zur Veranstaltung „Chemistry goes digital: Startups Corporate Sciences“ ein.

Chemie- und Informatik-Experten, Start-ups und Unternehmen diskutieren im Rahmen der Veranstaltung gemeinsam die Herausforderungen der Digitalisierung in der chemischen Industrie in den Wertschöpfungsstufen Einkauf, Forschung & Entwicklung, Produktion, Marketing & Vertrieb sowie Supply Chain, um bisher ungenutzte Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren. Teilnehmende bekommen die Möglichkeit, die neuesten digitalen Technologien wie Big Data und Künstliche Intelligenz und ihre Anwendungen in der chemischen Industrie zu erleben.

Agenda

9:30Anmeldung
10:00 - 10:10Keynote
Prof. Schomäcker und Prof. Markl
10:10 - 11:00Podiumsdiskussion
Moderation von Sonja Jost
11:00 - 11:15Pause
11:15 - 12:00Pitch Session
Anwendungsbeispiele neuer Technologien (3-5 Talks)
12:00 - 12:303-minütige Pitches zu den 5 Kategorien (Workshops) durch die Moderatoren
12:30 - 14:00Mittagspause // Rundgang durch das Smart Data Forum
14:00 - 15:15Workshop Teil 1 (5 Kategorien)
  • Einkauf
  • Forschung & Entwicklung
  • Produktion
  • Marketing & Vertrieb
  • Supply Chain
15:15 - 15:30Pause
15:30 - 16:45Workshop Teil 2
16:45 - 17:35Präsentation der Ergebnisse
17:35 - 18:00Abschluss
18:00Get-together mit Abendessen


Weitere Informationen zur Veranstaltung, der Anmeldung und dem Programm finden Sie hier .

Kontakt

Antje Nestler

Antje Nestler

Public Affairs & Projektmanagement CINIQ/Smart Data Forum

Tel. +49 30 31002-412