Handlungsfeldkonferenz Lichttechnik: Visible Light Communication (VLC) und andere Kommunikation via Licht

NOV 2018

7

Berlin

Am 07.11.2018 findet die Handlungskonferenz Lichttechnik statt. Sie wird im Rahmen des LICHT-Dialog der Fachmesse für Elektrotechnik, Elektronik und Licht (belektro) veranstaltet.

Die vom Fachgebiet der TU Berlin und dem Kompetenznetz Optische Technologien Optec-Berlin-Brandenburg e.V. (OpTecBB) organisierte wissenschaftliche Handlungskonferenz befasst sich mit dem Thema „Visible Light Communication (VLC) und andere Kommunikation via Licht“. Auf dem Programm stehen acht wissenschaftliche und anwendungsorientierte Fachvorträge mit anschließender Diskussion.

Im Rahmen der Fachvorträge gibt Dr. Anagnostis Paraskevopoulos, Projektleiter am Fraunhofer HHI, Einblicke in das Thema „VLC – Technologie, Anwendungsgebiete und Standardisierung“ und bietet den Teilnehmenden eine anschließende Live-Demo.

Agenda

12:30 - 13:00Anmeldung // Kaffee
13:00 - 13:20Willkommen und kurzer Überblick
Dr. Frank Lerch, OpTecBB e.V./Cluster Optik
Prof. Dr. Stephan Völker, TU Berlin, FG Lichttechnik
13:20 - 13:40VLC – Technologie, Anwendungsgebiete und Standardisierung
Dr. Anagnostis Paraskevopoulos, Fraunhofer HHI
......
17:00Ende der Veranstaltung

 

Die weiteren Programmpunkte finden Sie hier .

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier .

Pressekontakt

Anne Rommel

Anne Rommel

Pressereferentin

Tel. +49 30 31002-353


Fachkontakt

Dr.-Ing. Anagnostis Paraskevopoulos

Dr.-Ing. Anagnostis Paraskevopoulos

Projektleiter

Tel. +49 30 31002-527

Fax +49 30 31002-250