3IT Summit 2019 – 3D, VR & AR in Industrie, Gesundheitswesen und Unterhaltung

SEP 2019

10

Berlin

Das 3IT – Innovation Center for Immersive Imaging Technologies – am Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut lädt auch dieses Jahr wieder zum 3IT Summit ein. Das Event findet am 10. September statt und richtet sich an Interessierte der immersiven Bildtechnologien wie 3D, Virtuelle Realität (VR) und 360-Grad-Videos mit verschiedenen Anwendungsbereichen. Das Summit ist den Partnern des 3IT gewidmet, deren aktuelle Projekte und Neuigkeiten rund um den Bereich immersive Bildtechnologien vorgestellt werden. Dazu zählen beispielsweise UHD, 3D in industriellen und medizinischen Anwendungen und die jüngsten Entwicklungen der Virtuellen und Erweiterten Realität und des 360-Grad-Videos.

Nach dem offiziellen Teil erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, neue technische Demonstrationen im 3IT Showroom zu erleben.

Kontakt

Kathleen Schröter

Kathleen Schröter

Leiterin Kommunikation

Tel. +49 30 31002-424

Programm

15:30 - Anmeldung

16:00 - Begrüßung
Dr. Ralf Schäfer & Kathleen Schröter, Fraunhofer HHI

16:15 - Welcome Note
Dr. Alexander Tettenborn, BMWi

16:30 - Neue 3IT-Projekte MultiARC - AR Assisted Surgery
Dr. Florian Uecker, Charité
Eric Wisotzky, Fraunhofer HHI

17:00 - XR4ALL – Eine europäische Initiative zur Förderung von XR-Technologien

Dr. Jacques Verly, University Liege, Belgien

17:15 - Pause

17:30 - Tile Based Streaming Integration in MagentaVR

Thomas Buchholz, T-Labs

17:45 - Volumetrisches Video auf der IFA – TV and Branded Communication Use Cases
Sven Bliedung, Volucap
Tanja Schmoller, gebrueder beetz

18:15 - The VRINN business cluster, Norway’s VR & AR ecosystem

Håvard Røste, VRINN and Business Region Hamar, Norway
Carina Schoo, VRINN Business Cluster, Norway

18:30 - AR/VR in Live TV-Produktionen
Michael Bauer, VizRT

18:45 - Get-together mit technischen Demonstrationen im 3IT

21:00 - Ende der Veranstaltung

Weitere Informationen

 

      Die Präsentationen finden in Englisch statt.
      Die Anmeldung und weitere Informationen
      finden Sie hier .