FIWARE meets SIBB: Gemeinsame Entwicklung von smarten Lösungen für eine „Smart World“

JUL 2019

18

Berlin

Am 18. Juli 2019 laden die FIWARE Foundation e. V. und der Interessenverband für Unternehmen der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg (SIBB e. V.) zur gemeinsamen Veranstaltung ins Smart Data Forum am Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut ein. Zentrales Thema ist die gemeinsame Entwicklung von smarten Lösungen für eine „Smart World“.

 

Agenda

14:00 - 14:15

Begrüßung
Ulrich Ahle, CEO FIWARE Foundation e. V.
Dr. Mathias Petri
, Stv. Vorsitzender SIBB e. V., Forensprecher Digital Platforms & Technologies

14:15 - 15:00

FIWARE - Open Source Komponenten und Ecosystem für die Entwicklung von Smart Solutions für Smart Cities, Smart Industrie und andere Domänen
Olaf-Gerd Gemein
, Business Architect, FIWARE Gold Member, Smart Cities Lab

15:00 - 15:30

Use Case: StoneOne AG - S1 IoT Platform powered by FIWARE
Andreas Liebing
, CEO / Nikolaus Ziebura, Solution Architect, StoneOne AG

15:30 - 16:00

Die FIWARE World Lego City (und Industrie) - Wie können sich Unternehmen aus Berlin und Brandenburg einbringen?
Olaf-Gerd Gemein, Business Architect, FIWARE Gold Member, Smart Cities Lab

16:00 - 16:30

Technische Schnittstellen und Onboarding Lego City
Gernot Böge, Solution Architect, FIWARE Foundation e. V. / Nikolaus Ziebura, Solution Architect, StoneOne AG

16:30 - 17:00Wrap-Up und Next Steps

 

Die Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier .

Kontakt

Jennifer Chyla

Jennifer Chyla

Event Management CINIQ Center/Forum Digitale Technologien

Tel. +49 30 31002-475