PIC International Conference 2019

MRZ - APR 2020

31 - 1

Brüssel, Belgien

Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI gehört zu den weltweit führenden Entwicklern von mobilen und optischen Kommunikationsnetzen und -systemen sowie der Kodierung von Videosignalen und Datenverarbeitung. Gemeinsam mit internationalen Partnern aus Forschung und Industrie arbeitet das Fraunhofer HHI im gesamten Spektrum der digitalen Infrastruktur – von der grundlegenden Forschung bis hin zur Entwicklung von Prototypen und Lösungen.

Auf der PIC International Conference 2020 spricht Martin Schell, Institutsleiter am Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut HHI, auf dem Panel „PICs for LIDAR“ zum Thema „Hybrid Photonic Integration for Sensing and Communications“.

Die Konferenz findet 31. März bis 1. April 2020 in Brüssel, Belgien, statt. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier .

Pressekontakt

Gesine Rodenkirchen

Gesine Rodenkirchen

Pressereferentin

Tel. +49 30 31002-242