Forschungsgruppen

Technologien und Standards

Die Forschungsgruppe Technologien und Standards (TST) beschäftigt sich mit der Entwicklung neuer Technologien und Standards.

Gruppenleiter: Dr.-Ing. Thomas Haustein

Gruppenleiter: Dipl.-Inform. Thomas Wirth 

Weiterlesen

Signal- und Informationsverarbeitung

Die Forschungsgruppe „Signal and Information Processing“ (SIP) wendet deshalb mathematische Methoden aus unterschiedlichen Gebieten wie der Signalverarbeitung und der Informationstheorie an, um zentralen technischen Herausforderungen im Design und Betrieb von Funknetzen zu begegnen.

Gruppenleiter: Dr.-Ing. Martin Kasparick

Weiterlesen

Optimierung und Lernen für die Funkkommunikation

Die Gruppe OLC nutzt moderne mathematische Werkzeuge und ein tiefes theoretisches Verständnis von drahtlosen Netzwerken, um effiziente und skalierbare Algorithmen für Signalverarbeitung und maschinelles Lernen in Kommunikationssystemen zu entwickeln.

Weiterlesen

mm-Welle

Im Zentrum der Tätigkeiten der Forschungsgruppe „mm-Welle“ stehen Design, Simulation und Implementierung mobiler Kommunikations- und Messsysteme für Frequenzen bis 500 GHz.

Gruppenleiter: Dr.-Ing. Michael Peter

Weiterlesen

Prototypen Entwicklung und Systemintegration

Die Gruppe Prototypen Entwicklung und Systemintegration (PDI) befasst sich mit der Entwicklung und dem Aufbau von kommerziell noch nicht verfügbaren Schlüsselkomponenten neuartiger Mobilfunknetze und deren Integration in bestehende Systeme.

Gruppenleiter: Dipl.-Ing. Leszek Raschkowski

Weiterlesen