ACTPHAST 4.0

Beschleunigung der Photonik-Innovation für KMUs: ein One-Stop-Shop-Inkubator

Projekt-ID: 779472

Kofinanziert von der Europäischen Kommission im Rahmen des Horizon2020-Programms

Laufzeit: November 2017 - Oktober 2022

https://company.actphast.eu/en

Thema

Der Zugang zu hochrangigen Experten und führenden Photonentechnologieplattformen, den das ACTPHAST-Konsortium bietet, wird durch gezielte Innovationsprojekte realisiert, die in relativ kurzen Zeiträumen (in der Regel 6-9 Monate) mit einer kritischen Masse von entsprechend qualifizierten Unternehmen mit Produktkonzepten mit hohem Potenzial durchgeführt werden. Die technische Innovationsunterstützung wird durch fachliche Unterstützung in den Bereichen Wirtschaft und Finanzen ergänzt, um sicherzustellen, dass die Innovationsaktivitäten auch kommerziell ausgerichtet und für den Markterfolg gerüstet sind. ACTPHAST ist eng mit den Photonik-Pilotlinien und der Massenfertigung in Europa abgestimmt, um erfolgreiche Prototypen, die im ACTPHAST-Inkubator entwickelt wurden, nahtlos bis zur Großserienfertigung und zu marktreifen Produkten weiterzuentwickeln.

Darüber hinaus schließt ACTPHAST Europe Unlimited in das Konsortium ein, das jedes Jahr das äußerst erfolgreiche TechTour-Programm in Europa durchführt, um Risikokapital mit potenziellen Start-ups und Scale-ups in wichtigen Technologiebereichen zusammenzubringen. Gemeinsam mit diesem Partner und in enger Zusammenarbeit mit Photonics21 und dem Photonics PPP wird ACTPHAST einmal im Jahr das European Photonics Venture Forum (EPVF) an wichtigen Standorten in ganz Europa veranstalten, um dazu beizutragen, dass die europäischen Unternehmen neue Finanzquellen für Photonik-Innovationen erschließen.

Es wird erwartet, dass ACTPHAST durch seine Aktivitäten zur Innovationsförderung die Einnahmen und die Zahl der Arbeitsplätze der geförderten Unternehmen erheblich steigern kann, indem es eine schnellere Markteinführung neuer Produkte ermöglicht und sich an aufstrebende Märkte wendet, in denen die Photonik eine Schlüsseltechnologie darstellt.  Von den unterstützten Forschern wird erwartet, dass ACTPHAST ihre Durchbrüche zu einer höheren technologischen Reife führt, indem es ausgereifte Photonentechnologie einsetzt, und dass es durch Unternehmensberatung zu einer höheren Investitionsbereitschaft beiträgt.  Darüber hinaus wird ACTPHAST durch seine umfangreichen Outreach-Aktivitäten dafür sorgen, dass in der europäischen Industrie und bei den europäischen Forschern das Bewusstsein und das Verständnis für das technische und kommerzielle Potenzial der Photonik wächst, insbesondere bei den Erstanwendern und den "Nicht-Photonik"-Endanwendern.