LINCNET

LINCNET - LiFi-enabled 5G for INdustrial and MediCal NETworks

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Dauer: Januar 2022 - Dezember 2024

Im Projekt LINCNET soll die drahtlose Kommunikation mit Licht (LiFi) weiterentwickelt werden, sodass sie in Anwendungen im medizinischen und industriellen Bereich eine Ergänzung zur Kommunikation mit 5G darstellt. Eines der Ziele ist es, die Marktreife der LiFi-Technologie zu erhöhen und diese für die Kommerzialisierung vorzubereiten. Dafür untersucht das Fraunhofer HHI die Kombination der Datenübertragung über die Stromleitung (engl. Powerline Communication) mit LiFi und entwickelt Lösungen, diese umzusetzen. Durch die Verwendung der bestehenden Infrastruktur der Stromleitungen, soll die Installation von LiFi vereinfacht und somit eine kostengünstige Nachrüstung in bestehenden Gebäuden realisiert werden.