NanoPhot

Collaborative research centre 787

Förderorganisation: Deutsche Forschungsgesellschaft

Partner: Humboldt Universität zu Berlin

 

 

Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Manipulation einzelner Photonen und deren Einführung in optische Netzwerke. Quantenschlüsselverteilung (QKD) bei 1550 nm unter Verwendung von hauptsächlich Telekommunikationskomponenten. QKD-Demonstrationen über Glasfaser und Freiraum sind Teil des Projekts.